Hasten sagt Lokalderby ab

FC Remscheid Damen-SSV Sudberg

FCR-Trainer Markus Schulz ist enttäuscht über die Absage | Foto: FTR24

Die Damen des FC Remscheids haben die Begegnung beim Hastener TV in der Bezirksliga gewonnen. Doch wirklich freuen kann sich die Mannschaft darüber nicht – denn das Spiel fand gar nicht erst statt.

FCR-Trainer Markus Schulz zeigt sich enttäuscht von der Entscheidung des Lokalrivalen, denn so wandern die drei Punkte kampflos auf das Konto der Blau-Weißen. „Leider konnten wir hierdurch nicht unsere sportliche und taktische Weiterentwicklung auf dem Platz umsetzen“, so äußerte sich Markus Schulz am Sonntag zu FCR-Online. Mit seinem Trainerpartner Peter Bomm muss er nun das Team auf die kommende Aufgabe vorbereiten. Am Sonntag empfängt man dann den SV Oberbilk auf dem heimischen Jahnplatz (Anpfiff 10:30 Uhr).