U23 macht kurzen Prozess mit BVB III

Foto: FTR24

Foto: FTR24

Der FC Remscheid II startet furios in die Rückrunde der Kreisliga B. Gleich ein ganzes Dutzend Tore schenkt die Elf von Mike Kupfer dem BV Burscheid III ein und bleibt somit weiterhin ganz oben dran.

Jens Fuckert brachte seine Mannschaft nach etwas mehr als zwanzig gespielten Minuten mit 1:0 auf die Siegerstraße und eröffnete damit einen wahren Torregen auf dem Griesberger Kunstrasenplatz. Noch vor dem Halbzeitpfiff erhöhten Basri Ayvali und Selcuk Kalkavan auf 3:0. Nach dem Seitenwechsel wurde dann endgültig der Turbo gezündet. Mann der zweiten Hälfte war der eingewechselte Marcello Loi, der gleich drei Tore hintereinander erzielte und damit einen lupenreinen Hattrick schoss. Alle Torschützen im Überblick: Loi (3), Fuckert (2), Ijfiri (2), Kalkavan (2), B. Ayvali, Akyazi und R. Ayvali.

In der Tabelle übernimmt der FC Remscheid II den zweiten Tabellenplatz. Das ist die beste Saisonplatzierung unter dem Trainer Mike Kupfer und die beste Platzierung in der Kreisliga B seit 2010. Der Rückstand auf den Spitzenreiter BV Burscheid II beträgt weiterhin vier Punkte. Das nächste Spiel ist am kommenden Sonntag gegen den Dabringhauser TV II.

Daten zum Spiel