Damen hoffen auf Finaleinzug

Für die FCR-Damen geht es am Abend um den Einzug ins Kreispokalfinale

Am Mittwochabend stehen die Halbfinalbegegnungen im Frauen-Kreispokal auf dem Programm. Der FC Remscheid gastiert um 19:30 Uhr auf dem Sportplatz Neuenhof beim Bezirksligisten TS Struck.

FCR-Trainer Jens Schön ist hochmotiviert das Finale zu erreichen, um damit auch die Chance auf einen Einzug in den Niederrheinpokal zu bewahren. Im Parallelspiel treffen der SC 08 Radevormwald und Titelverteidiger und FCR-Ligakonkurrent TG Hilgen aufeinander.

Die Remscheiderinnen konnten sich im Viertelfinale durch einen 4:2-Erfolg bei der TG Hilgen II für die Runde der letzten Vier qualifizieren. Der TS Struck erreichte durch einen 1:0-Erfolg bei der SG Hackenberg das Halbfinale.