Der große Doppelspieltag im Röntgen-Stadion

Sowohl die Erste, als auch die Zweite sind am Sonntag im Stadion im Einsatz und könnten bei einem positiven Ausgang den Aufstieg schaffen | Foto: FTR24

Sechs bzw. fünf Spieltage vor dem Saisonende klopfen die erste und zweite Herrenmannschaft des FC Remscheid an die Tür zur nächst höheren Spielklasse. Das besondere in beiden Fällen ist, dass beide Teams am kommenden Sonntag den entscheidenen Schritt vollziehen können.

Daher findet nicht nur die Partie der ersten Mannschaft am kommenden Sonntag (30. April 2017) im Röntgen-Stadion statt, sondern auch die Begegnung der zweiten Mannschaft wird auf dem natürlichen Grün an der Wupperstraße in Lennep ausgetragen. Die Mannschaft von Mike Kupfer und Özmen Gülpolat hat fünf Spieltage vor dem Saisonende elf Punkte Vorsprung auf den dritten Tabellenplatz und damit dem ersten Nichtaufstiegsplatz. Gewinnen die Blau-Weißen ihre Heimaufgabe gegen den TS Struck II und punktet die Konkurrenz vom SSV Bergisch Born II und BV Burscheid II nicht mind. dreifach, dann wäre der Aufstieg für den FC Remscheid II in die Kreisliga A perfekt. Los geht es um 12:30 Uhr im Röntgen-Stadion!

Erste ist bei einem Sieg durch

Zwei Punkte Vorsprung mehr auf dem Konto hat die erste Mannschaft und hat damit 13 Zähler Vorsprung auf den Tabellenzweiten 1. FC Wülfrath. Zwar sind für die Kosanovic-Elf noch sechs Spiele auszutragen, aber das kommende Spiel geht ausgerechnet gegen den direkten Konkurrenten 1. FC Wülfrath. Gewinnen die Blau-Weißen dieses Aufeinandertreffen ist der Wiederaufstieg und die sofortige Rückkehr in die Landesliga dem FCR nicht mehr zu nehmen. Anpfiff im Röntgen-Stadion ist um 15:00 Uhr.

Großer Familientag im Röntgen-Stadion

Die Ausgangssituation beider Mannschaften ist daher Anlass für ein großes Fan- und Familienfest im Röntgen-Stadion. Den ganzen Nachmittag dürfen sich die Zuschauer auf packende Fußballspiele, sowie auf weitere Aktionen, wie einer großen Tombola und eine Hüpfburg freuen. Packt der FCR den Aufstieg ist unser 1908-Treff an diesem Sonntag bis 21:30 Uhr im Röntgen-Stadion geöffnet.

Ticketinformationen: 2 Spiele – 1 Ticket!
Für den Sonntag gelten die Eintrittspreise der Bezirksliga. Somit können für nur 4,- EUR (Vollzahler) und 2,50 EUR (Ermäßigt) gleich beide Spiele des FCR, sowohl der Ersten, als auch der Zweiten, live verfolgt werden! Die Karten gibt es an unserer Tageskasse.