U19 unterliegt beim SC Velbert knapp

Die U19 unterliegt in der Bergischen Leistungsklasse mit 2:3 in Velbert

Beim Gastauftritt im Niederbergischen Land unterlag die A-Jugend der Blau-Weißen am Sonntagvormittag knapp mit 2:3 (1:0). Die Gäste aus Remscheid waren nah dran an einem Punktgewinn.

Pio Apicella brachte den FCR nach rund einer halben Stunde in Führung. Doch die starken Hausherren konnten nach dem Seitenwechsel binnen weniger Minuten die Begegnung drehen. Seyit Kücükünlü verkürzte für die Remscheider zum Endstand von 2:3 aus FCR-Sicht.