FCR zieht Damenmannschaft zurück

Der FCR hat seine Damenmannschaft vom Spielbetrieb zurückgezogen

Die personellen Engpässe in der Mannschaft ließen am Ende leider keine andere Möglichkeit mehr zu. Der FC Remscheid muss seine erfolgreiche Damenelf mit sofortiger Wirkung vom Spielbetrieb zurückziehen.

Zuletzt musste die Mannschaft von Naim Mehmedi bereits zwei Begegnungen in der Landesliga absagen – auch das kommende Auswärtsspiel am Sonntag hätte aufgrund eines zu kleinen Kaders nicht stattfinden können. Der FC Remscheid hat die Mannschaft daher schweren Herzens vom Spielbetrieb der Landesliga und im Pokalbetrieb abgemeldet.

Die Damen stellten in den vergangenen fünf Jahren die erfolgreichste Mannschaft in den Reihen des FCR. Nach der Neugründung im Sommer 2012 folgten zwei Aufstiege, sowie mehrere Titel im Kreis- und Kreishallenpokal. In der vergangenen Spielzeit gelang der Mannschaft als Aufsteiger der vorzeitige Klassenerhalt und der Sieg im Kreispokal mit der damit verbundenen Teilnahme am Niederrheinpokal. Wir möchten uns hiermit bei allen Verantwortlichen, Trainern, Betreuern und ganz besonders unseren Spielerinnen für fünf erfolgreiche und schöne Jahre bedanken.