Jetzt kommt der TS Struck

Die Zweite empfängt am Sonntag auf dem Jahnplatz den TS Struck

Die Heimspielwochen für den FC Remscheid II gehen nahtlos weiter. Am Sonntag empfängt der aktuelle Tabellenvierte der Kreisliga A die Mannschaft vom TS Struck.

Nach dem zuletzt eher durchschnittlichen Auftritt gegen Türkiyemspor Remscheid (Endstand 2:2), möchte die Elf von FCR-Trainer Mike Kupfer am Sonntag wieder die drei Punkte in Lüttringhausen behalten. Doch mit dem TS Struck kommt alles andere als ein einfacher Gegner ins „Dorp“.

Der Verein aus dem Remscheider Süden befindet sich nach dem Umbau der Sportanlage am Neuenhof im Aufbruch und hat die tristen Jahre in der Kreisliga B hinter sich gelassen.

Die Zuschauer dürfen sich am Sonntag, 8. Oktober 2017 auf ein spannendes Spiel zwischen dem FC Remscheid II und dem TS Struck freuen. Anpfiff am Jahnplatz ist um 15:00 Uhr.