Foto: FTR24

Foto: FTR24

Die U23 muss am Sonntag (13:00 Uhr) beim BV 10 Remscheid II punkten um weiterhin im Aufstiegsrennen dabei zu sein. Die Damen wollen um 11:00 Uhr gegen GW Wuppertal endlich wieder einen Heimsieg auf dem Jahnplatz feiern.

WEITERLESEN

FC Remscheid, Saison 2013/2014 - Portraits und MannschaftsfotoDie Kaderplanungen des FC Remscheids laufen auf Hochtouren. Insgesamt sechs Neuzugänge können die Röntgen-Städter präsentieren, darunter die ehemaligen FCR-Spieler Miguel Lopez-Torres und Julian Kanschik.

Die Planungen sind aber noch nicht abgeschlossen, sodass sich in den kommenden Wochen noch etwas bewegen wird beim FC Remscheid. Vor allem in der Defensive sind die Blau-Weißen noch auf der Suche nach talentierten Spielern...

WEITERLESEN

jahnplatz_schildIn den kommenden beiden Wochen werden wieder viele Entscheidungen im Jugendfußball fallen. Eine ist aber bereits gefallen: Die U19 ist Meister und wird an der Relegation zur Niederrheinliga teilnehmen.

In dem etwas konfusen Spielmodus der A-Junioren in der Leistungsklasse kann der FC Remscheid nicht mehr von Platz eins verdrängt werden und hat sich damit den Titel und die Berechtigung an den Qualifikationsspielen zur Niederrheinliga gesichert...

WEITERLESEN

10170826_10152387101340690_6204617285793792947_nEine Woche nach dem Kreispokalsieg der Damen haben auch die Herren auf der Sportanlage in Dabringhausen den Titel perfekt machen können. Mit 3:0 (1:0) besiegt der FC Remscheid den Bezirksligisten Türkgücü Remscheid und zieht damit in den Niederrheinpokal ein.

Zum ersten Mal nach 2011 gewinnen die Röntgen-Städter wieder den Pokalwettbewerb im Kreis 14 und kehrt nach einjähriger Abstinez auch wieder in den Niederrheinpokal zurück, wo der FC Remscheid nun auf Ge...

WEITERLESEN

Foto: FTR24

Foto: FTR24

Im Herbst 2010 konnte der FC Remscheid zum letzten Mal den Kreispokal in die Händen halten. Vor allem nach dem verlorenen Finale im vergangenen Jahr und dem verpassten Einzug in den Niederrheinpokal brennt die Mannschaft nun auf den Gewinn der Trophäe.

Da das Kontingent der Teilnehmer des Kreises Remscheid am Verbandspokal vor einem Jahr wieder von zwei auf einen Verein reduziert wurde, war die 0:1-Niederlage gegen den TV Hasten

WEITERLESEN