Foto: FTR24

Foto: FTR24

Die zweite Mannschaft hat im letzten Jahr einen Strukturwandel vollzogen und hat unter dem Trainergespann um Mike Kupfer endgültig in die Spur gefunden. Nachdem es in den Spielzeiten zuvor teilweise sehr düster um die U23 des FCR aussah, ist nun sogar der Aufstieg kein Tabuthema mehr.

Dabei glich vor allem das Kalenderjahr 2013 einer wahren Achterbahnfahrt:

WEITERLESEN

Damen-Fussball: FC Remscheid-TV Hasten

Foto: FTR24

Wenn am 9. März wieder das runde Leder in der Damen-Bezirksliga rollt, muss der FC Remscheid von Beginn an hellwach sein. Denn im Kampf um die Meisterschaft und den Aufstieg in die Landesliga deutet sich ein Zweikampf zwischen dem FCR und dem SSV Sudberg an.

Drei Punkte und eine um zwei Tore etwas schlechtere Tordifferenz trennen die Mannschaft von Markus Schulz und Peter Bomm

WEITERLESEN

jahnplatz_schildNicht alle Spieler können an den Karnevalstagen die Füße hochlegen. So ist die B1-Jugend heute Abend zu Gast im Spitzenspiel der Leistungsklasse bei der SG Hackenberg. Außerdem trifft die A1 auf den SC 08 Radevormwald.

Sowohl für die A1- als auch für die B1-Junioren geht es um wichtige Punkte im Kampf um die Meisterschaft in der jeweiligen Leistungsklasse. Doch nicht nur die „Ältesten“ müssen ran, auch bei den Jüngsten rollt der Ball am Wochenende...

WEITERLESEN

Foto: FTR24

Foto: FTR24

Im gestrigen Testspiel beim A-Kreisligisten Hastener TV traf Rückkehrer Michael Günther doppelt und hatte so einen maßgeblichen Anteil am 4:1 (4:0)-Erfolg beim amtierenden Kreispokalsieger. Die weiteren FCR-Treffer erzielten Fabian Uthoff und Patrick Posavec.

WEITERLESEN

Fussball-Landesliga: FSV Vohwinkel-FC Remscheid

Kohlhaas ließ in der Defensive nichts anbrennen | Foto: FTR24

Beim 2:0-Erfolg des FC Remscheid beim FSV Vohwinkel waren sich die Trainer und die Mannschaft einig: Die Röntgen-Städter spielten nicht schön, aber effektiv. Zu ähnlichen Sichtweisen kam auch die Presse am Montag: „Sicherlich war das Spiel kein fußballerischer Leckerbissen, aber das war eigentlich schon im Vorfeld klar.“

So beschreibt es Wolfgang Szodrowski von der Bergischen Morgenpost und triff...

WEITERLESEN