Elke Ickenstein, zuletzt in der Spieltagsorganisation tätig, und Marketingleiter Michael Ickenstein verlassen den FC Remscheid auf eigenen Wunsch. Der FCR bedankt sich herzlich für das Engagement von Elke und Michael Ickenstein und wünscht beiden für ihren weiteren persönlichen und sportlichen Wege alles Gute.

WEITERLESEN

Der FC Remscheid hat das wichtige Heimspiel gegen den VSF Amern trotz einer guten Vorstellung mit 0:1 (0:0) verloren. Die Blau-Weißen erspielten sich ein deutliches Übergewicht, ließen jedoch beste Chance ungenutzt.

WEITERLESEN

Der FC Remscheid trifft am Sonntagnachmittag im heimischen Röntgen-Stadion auf den VSF Amern. Anpfiff zum nächsten Landesligaspiel unserer Elf ist um 15:00 Uhr.

WEITERLESEN

Der FCR holt im Heimspiel gegen den TSV Meerbusch einen wichtigen Punkt

Die Rollen schienen vor dem Duell den Tabellenletzten gegen den Spitzenreiter der Landesliga klar verteilt. Doch so einfach, wie die Aufgabe auf den Papier für den TSV Meerbusch klang, wurde es nicht. Der FCR erkämpfte sich einen hochverdienten Punkt gegen den Aufstiegsfavoriten.

Es war ein Traumstart, den die Röntgenstädter auf den Rasen in Lennep hinlegten...

WEITERLESEN

Der FC Remscheid II verlor am Ostermontag sein Nachholspiel beim Dabringhauser TV II deutlich mit 1:5 (1:1). Nachdem der FCR das Spiel in der ersten Hälfte noch offen gestalten konnte, ließen die Wermelskirchener den Blau-Weißen nach dem Seitenwechsel keine Chance.

In der Tabelle der Kreisliga A bleibt der FCR II auf dem achten Platz. Das nächste Spiel bestreitet die Elf von Mike Kupfer am kommenden Sonntag, 8...

WEITERLESEN