Am Donnerstag, 31. Mai 2018, finden im Röntgen-Stadion die Kreispokal-Endspiele der Herren und Damen statt. Der FC Remscheid ist Ausrichter dieser beiden Finalspiele und freut sich auf zahlreiche Zuschauer, die die teilnehmenden Mannschaften unterstützen.

Im Herren-Finale stehen sich um 16:30 Uhr der Kreisliga A-Meister SC Ayyildiz Remscheid und der Bezirksligist SV 09/35 Wermelskirchen gegenüber. Der Sieger zieht in die erste Runde des Niederrheinpokals 2018/19 ein.

Bei den Damen stehen sich um 14:00 Uhr die beiden Kreisligisten SG Hackenberg und der SSV Bergisch Born gegenüber. Auch hier zieht die Siegermannschaft in die erste Runde des Niederrheinpokals ein.