Der FC Remscheid trifft in der 1. Runde des Kreispokals auf den Bezirksligisten Dabringhauser TV. Das ergab die Auslosung am Dienstagabend beim Kreis 14. Damit bekommt die Elf von FCR-Trainer Acar Sar die Chance sich für die Niederlage im vergangenen Jahr zu revanchieren. Im Herbst 2017 verloren die Blau-Weißen bei den Wermelskirchenern und schieden im Achtelfinale aus.

Der Kreispokal stellt für die Vereine des Kreises Remscheid die einzige Möglichkeit dar, sich für den Niederrheinpokal zu qualifizieren. Zuletzt gewann der FC Remscheid 2017 den Kreispokal und zog damit in die erste Hauptrunde des Verbandspokal ein.

… lade Modul …