FSV Vohwinkel – FC Remscheid

Samstag, den 02.03.2019, Anstoß 16:00 Uhr, Sportanlage Lüntenbeck

Am morgigen Samstagnachmittag reist der FC Remscheid zum Bergischen Derby nach Wuppertal. Auf der Sportanlage Lüntenbeck kommt es zur Begegnung gegen den dort heimischen FSV Vohwinkel.

Die Wuppertaler haben aktuell vier Punkte mehr als der FCR – bei einem Spiel mehr auf dem Konto (Tabelle). Mit einem Sieg der Röntgenstädter gegen den FSV würde man die Vohwinkler wieder unmittelbar in den Abstiegskampf reinziehen. Umgekehrt könnten die Hausherren sich mit einem Sieg gegen die Remscheider von der Abstiegszone absetzen. Daher ist das Spiel für beide Teams von großer Bedeutung.

Gerne erinnert man sich im Lager der Remscheider noch an das Hinspiel. Nach einem 1:2 Rückstand und einer roten Karte für Frederik Streit, drehten die Remscheider auf und gewannen am Ende hochverdient mit 5:2. Aufpassen müssen die Remscheider auf FSV Stürmer Frederik Lühr, der mit 14 Saisontreffern der sicherste Torschütze der Wuppertaler ist.

Die Unterstützung der FCR- Fans ist für die Mannschaft im Abstiegskampf von großer Bedeutung. Der FCR hofft daher auch am Samstag auf die zahlreiche und lautstarke Unterstützung seiner Fans. Gespielt wird auf der Sportanlage Lüntenbeck in Wuppertal Vohwinkel. Anstoß ist um 16 Uhr.

>>> so finden Sie zur Sportanlage Lüntenbeck <<<