Start Senioren 1. Mannschaft Umbruch beim FC Remscheid

Umbruch beim FC Remscheid

3459
0

8 Spieler verlassen den FC Remscheid

Am Ende einer Saison sind Vereinswechsel immer an der Tagesordnung. Ein normaler Vorgang. Spieler kommen, aber auch Spieler gehen. So auch in diesem Jahr beim FCR.

Während die Spieler Dylan Oberlies (Cronenberger SC), Francesco Di Donato (SSV Bergisch Born), Hammza Al Khalil (SSVg. Velbert 02), Sebastian Bamberg (unbekannt) und Takahashi Shunsuke (unbekannt) bereits frühzeitig ihren Abschied vom FCR kommunizierten. Kamen in den letzten Wochen noch drei weitere Spieler hinzu.

Bis zuletzt hatte der FCR noch versucht, die Spieler Armen Shavershayn und Serhat Kacmaz noch zum Bleiben zu bewegen. Doch die vorliegenden Angebote aus der Oberliga waren für die Spieler ausschlaggebend, sich für eine neue Herausforderung zu entscheiden. Dafür haben auch die Verantwortlichen des FCR Verständnis.

Armen Shavershayn wechselt zum ambitionierten Oberligisten Schwarz-Weiß Essen. Serhat Kacmaz kehrt in seine Heimat nach Bochum zurück und spielt künftig für den Regionalliga-Absteiger SG Wattenscheid. Auch Sam Kirschsieper wird den FCR wieder verlassen, sein neuer Verein ist derzeit noch unbekannt. Physiotherapeut Carsten Piel wird den FCR ebenfalls verlassen und sich einer neuen beruflichen Herausforderung widmen.

Der FC Remscheid bedankt sich bei ALLEN Spielern/Physiotherapeut für ihren Einsatz. Wir wünschen allen viel Erfolg bei ihren neuen sportlichen Herausforderungen, sofern es nicht gegen unseren FCR geht!