Michael Kleinbongarts (rechts im Bild) übernimmt das Präsidentenamt | Foto: FTR24

Michael Kleinbongartz (rechts im Bild) übernimmt das Präsidentenamt | Foto: FTR24

KOMPAKT Der bisherige Vizepräsident Michael Kleinbongartz wurde am Abend vom Wirtschaftsrat zum neuen Präsidenten beim FC Remscheid ernannt. In den kommenden Wochen werden die vakanten Positionen des zweiten Vizepräsidenten und des Schatzmeisters besetzt.

WEITERLESEN

Der FCR schlägt den SV Oberbilk mit 3:1 auf dem Jahnplatz

Der FCR schlägt den SV Oberbilk mit 3:1 auf dem Jahnplatz

Die Damen des FC Remscheid benötigten rund 45 Minuten um in die Partie gegen den SV Oberbilk aus Düsseldorf zu finden. Nach dem Seitenwechsel kam der FCR dann besser ins Spiel und gewann verdient mit 3:1 (0:0).

Zu Beginn der Begegnung agierte die Mannschaft von Markus Schulz und Sven Mayer sehr nervös und konnte die vorgebene Taktik nicht umsetzen...

WEITERLESEN

Lopez-Torres beim Torjubel | Foto: FTR24

Lopez-Torres beim Torjubel | Foto: FTR24

Im Heimspiel gegen den 1. FC Wülfrath konnte der FC Remscheid einen ungefährdeten 3:0 (2:0)-Sieg feiern. Haris Babic und Miguel Lopez-Torres brachten die Röntgen-Städter schon früh auf die Siegerstraße.

WEITERLESEN

Niederrhein-Pokal: FC Remscheid Damen-SV Budberg----------Pia Hoffmann(FCR)

Der FCR will gegen Oberbilk einen Heimsieg | Foto: FTR24

Wenn die Damen am Sonntagvormittag den SV Oberbilk aus der Landeshauptstadt empfangen, ist die Marschrichtung für die kommenden neunzig Minuten klar. Der FC Remscheid will mit einem Erfolg weiter am Spitzentrio der Bezirksliga dranbleiben.

Derzeit belegt die Mannschaft von Markus Schulz und Sven Mayer den vierten Tabellenplatz und hat aktuell fünf Punkte Rückstand (allerdings ein Spiel weniger) auf die Spi...

WEITERLESEN

batte20141005_025_FCR-Dormagen

FCR-Trainer Jakubauskas kann am Sonntag wohl mit Julian Kanschik planen | Foto: FTR24

Gegen den kommenden Gast vom 1. FC Wülfrath will der FC Remscheid endlich wieder in die Spur finden. FCR-Trainer Sigitas Jakubauskas hat seine Mannschaft auf das Duell gegen die Niederbergischen eingeschworen.

Dabei kann Jakubauskas fast aus dem Vollen schöpfen – lediglich die Langzeitverletzten Marius Suchanoff, Rodrigue Deadwood und Matthias Rahmann fallen weiterhin aus...

WEITERLESEN