Guter Auftritt bei der Hallenmeisterschaft auf Verbands Ebene

Als guter Vertreter des Kreises 14 präsentierten sich die U-15 Junioren des FC Remscheid bei den FVN Hallenmeisterschaften im Futsal die in Wuppertal ausgetragen wurde.

Nachdem die Gruppen gelost wurden hatte man es in der Gruppe D mit Fortuna Mönchengladbach (3:0), Blau Weiß Mintard (2:2) und dem SC Velbert (0:0) zu tun und man zog ungeschlagen als Gruppenzweiter ins Viertelfinale ein.

Hier traf ma...

WEITERLESEN

Leider sind es manchmal die Tücken der Technik. Wir sind ja noch immer auf der Suche nach einem Webmaster für unsere Homepage, ( Daniel, du bist nicht zu ersetzen… )

daher kommt es ab und zu auf unserer Homepage zu kleineren Fehlern. ( Seiten nicht aktuell online oder Fehlerhaft…..  )

Wir arbeiten daran!

Oops!Seite

WEITERLESEN

Genau so wie Patrick Posavec in dieser Situation muss der FC Remscheid die Hürde ESC Rellinghausen nehmen | Foto: FTR24

Genau so wie Patrick Posavec in dieser Situation muss der FC Remscheid die Hürden in der Rückrunde nehmen | Foto: FTR24

Nachdem Thorsten Legat am Dienstag die Mannschaft zum ersten mal wieder um sich hatte soll sich in den nächsten Tagen die Mannschaft formen.

Hierzu finden im Trainingsbetrieb am Jahnplatz zwei Tests statt. Am Samstag den 06.02.2016 13 Uhr spielt die Mannschaft von Thorsten Legat gegen die U19 von Wegberg Beeck und am Dienstag 09.02...

WEITERLESEN

Dschungelcamper Thorsten Legat leitet jetzt wieder das Training des FC Remscheid!!Einen tollen Empfang gab es für Thorsten Legat bei seinem ersten Training nach der Rückkehr aus dem australischen Dschungelcamp.

Zahlreiche Fans fanden den Weg zum Jahnplatz und zur Überraschung aller Anwesenden wurde dem Coach ein “Neuzugang” präsentiert, den auch Er nicht erwartet hat.

Jürgen Milski, der gemeinsam mit Thorsten Legat an der RTL Sendung teilgenommen hat, ließ es sich nicht nehmen und schaute bei seinem Freund Thorsten vorbei um mitzuerleben, ...

WEITERLESEN

Auch in diesem Spiel blieben wir unserer Linie treu, ganz nach dem Motto „tauscht die Plätze“.

Die ersten 15 Minuten beherrschten wir das gesamte Geschehen auf dem Platz, obwohl einige Mädels nicht auf ihrer Stammposition agierten.

Gute Möglichkeiten zum Torabschluss ergaben sich aus jedem Konter, wobei das Runde leider nicht in das Eckige wollte.

Ab der 15 Minute, häufte sich die Fehlpassquote und das Spiel neutralisierte sich im Mittelfeld.

In der 30 Mi...

WEITERLESEN