Start Allgemein C1-Jugend holt sich das Double!

C1-Jugend holt sich das Double!

648
0

Die C1 des FCR hat am heutigen Pokalendspieltag des Kreises Remscheid die Saison zu einem perfekten Ende gebracht. Mit einem hochverdienten 3:2 Sieg gegen Bergisch Born sicherte sich die C1 das Double, mit dem vor der Saison sicherlich niemand gerechnet hatte.

In einer zerfahrenen 1. Hälfte fielen die Tore zum 1:1 eher per Zufall, auf beiden Seiten entstanden die Tore aus einem Gewühl heraus.
In der 2. Halbzeit übernahm der FCR immer mehr das Kommando und ließen die Borner gar nicht mehr am Spiel teilnehmen. So waren die beiden Tore zum 2:1 und 3:1 durch Jannik Köber die logische Folge der drückenden Überlegenheit. In der Folge überboten sich die Remscheider im Auslassen bester Torchancen…ein 4:1 bzw. 5:1 wäre hochverdient gewesen. Wie üblich rächt sich so etwas im Fußball und die Borner konnten 2 Minuten vor dem Spielende mit dem 2:3 noch Ergebniskosmetik betreiben. Als die Borner mit dem Schlusspfiff den Torpfosten trafen mussten die zahlreichen Remscheider Fans allerdings noch einmal tief durchatmen.

Danach gab es für die Remscheider Spieler kein Halten mehr und der Pokalsieg konnte lautstark gefeiert werden. In einem sicherlich nicht leicht zu pfeifenden Spiel muss dem Schiedsrichter-Team um Fabian Stein, Amin Ijfiri und Yassir Yabba ein großes Lob für eine unaufgeregte Spielleitung ausgesprochen werden. Gleiches gilt für die Remscheider Trainer Tim Adamek, Bülent Sahiner und Kurt Kümmerle die die Jungs zu diesen Leistungen geführt haben und noch viel wichtiger: aus den Jungs sind jetzt schon Freunde fürs Leben geworden!!

Glückwunsch zum Double!