Start Senioren 1. Mannschaft Stellungnahme zu dem Plakat beim Pokalspiel

Stellungnahme zu dem Plakat beim Pokalspiel

687
0

Stellungnahme zu dem Plakat gegen Oberbürgermeister Mast-Weisz bei Pokalspiel gegen den SV 03/35 Wermelskirchen:

Der FC Remscheid e.V. begrüßt es, dass sich die aktive FCR-Fanszene für den Erhalt des Lenneper Röntgen-Stadions einsetzt. Es zeigt, wie wichtig dieser Standort für unsere Fans und den leistungsbezogenen Fußball in Remscheid ist. Zusammen mit den Fans, den Lenneper Bürgern und Bürgerinnen, Lenneper Vereinen und den Partnern des FCR, versuchen wir alles, um den traditionsreichen Standort für unsere Stadt zu erhalten.

Gestern ist jedoch eine Grenze überschritten worden, die der Verein und die Verantwortlichen nicht tolerieren! Der FC Remscheid steht für Toleranz, Vielfalt und vor allem für Fair Play! Namentliche Beleidigungen gegenüber Personen wird der Verein nicht akzeptieren und ist gestern auch sofort eingeschritten und hat das Plakat entfernt. Für die Beleidigungen entschuldigt sich der FCR ausdrücklich.

Die Verantwortlichen des FC Remscheid e.V. sind im regelmäßigem Austausch mit der Remscheider Stadtspitze. Bei allen unterschiedlichen Auffassungen laufen die Gespräche in einem angenehmen, ruhigen, sachlichen und fairen Rahmen. Diese Vorgehensweise wird von den FCR-Verantwortlichen ausdrücklich begrüßt und auch in Zukunft so fortgesetzt. Nur in einem offenen und fairen Dialog kann das Vorhaben des FCR, den Standort zu sichern, gelingen.

Der FC Remscheid möchte sich auf diesem Wege aber auch nochmals herzlich für die fantastische und lautstarke Unterstützung der FCR-Fans bedanken. Diese Unterstützung hat der Mannschaft nochmal einen Schub für diesen großartigen Fußballabend gegeben. Wir freuen uns auf die nächsten Wochen und Monate und hoffen auf ähnliche Unterstützung der treuen FCR-Fans.

FC Remscheid e.V.