Start Senioren 1. Mannschaft Kreispokal-Halbfinale beim SC Heide

Kreispokal-Halbfinale beim SC Heide

1683
0

Am kommenden Mittwoch, den 26. April 2023 muss der FC Remscheid im Kreispokal-Halbfinale beim Kreisligisten SC Heide antreten. Auf dem Papier eine klare Angelegenheit: „David gegen Goliath“! Doch auch wenn es eine Frase ist, der Pokal hat seine eigenen Gesetze. Somit sollten die Heinemann-Schützlinge konzentriert in die Partie gehen.

Tabellendritter der Kreisliga A

Der SC Heide ist derzeit Tabellendritter in der Kreisliga A. Genau einen Platz vor der Reserve des FCR. Die Freude in Hückeswagen ist riesengroß. Nach einem Freilos in der 1. Runde und zwei Siegen – 2:0 beim BV Burscheid und 2:1 beim TV Hasten – zogen die Jungs von SCH-Trainer Norman Kirschsieper (Vater von FCR-Spieler Sam Kirschsieper) ins Halbfinale ein.

Der FCR musste einmal mehr ran: Bekanntlich gleich in der 1. Runde gegen den Nachbarn SV 09/35 Wermelskirchen, das der FCR mit 5:0 gewann. In den folgenden Runden gab es dann ein 4:0 bei Ayyildiz Remscheid und ein 11:2 bei TuRa-Süd. Beim FCR ist das Ziel ganz  klar. In diesem Jahr soll auf jeden Fall der Pokalsieg her. Die Qualifikation für den Niederrheinpokal sollte nicht verpasst werden.

Frühzeitige Anreise empfohlen

 

 

Für den SC Heide ist das Erreichen des Halbfinales im Kreispokals keine Selbstverständlichkeit. Entsprechend laufen die Vorbereitungen auf Hochtouren. Karten sind im Vorverkauf bei Schreibwaren Beeh erhältlich, die Kassen sind ab 18:15 Uhr geöffnet. Parkmöglichkeiten bestehen auf dem Wanderparkplatz der Firma Pflitsch, dem Aldi-Parkplatz, dem Parkplatz Alte Landstraße, dem Parkplatz an der Hauptschule Weststraße und den Parkplätzen an der Wupperaue. Eine frühzeitige Anreise wird empfohlen. Anstoß ist um 19:30 Uhr auf dem Sportplatz Schnabelsmühle in Hückeswagen.

Wir freuen uns auf ein tolles Spiel.