Start Senioren 1. Mannschaft FCR holt Publikumsliebling Marius Suchanoff zurück

FCR holt Publikumsliebling Marius Suchanoff zurück

656
0

Defensivspieler kommt vom SSV Dhünn

Mit dem Transfer holt der FC Remscheid einen alten Bekannten zurück ins Röntgenstadion. Marius Suchanoff (31) ist bei den FCR-Fans in bester Erinnerung und sehr beliebt. Durch seine aufopferungsvolle und unermüdliche Spielweise, sowie seinem knallharten Zweikampfverhalten hat er sich in die Herzen der Zuschauer gespielt. Das ,,Mentalitätsmonster“ wurde beim SSV Dhünn in der Bezirksliga als Innenverteidiger eingesetzt, ist aber auch als Außenverteidiger einsetzbar.

Marius Suchanoff schnürte bereits von 2013 bis 2019 sechs Jahre lang die Schuhe für unseren Farben. Wir freuen uns unglaublich, dass wir ,,Sucha“ zurück beim FC Remscheid haben.

Marius Suchanoff unterschreibt einen Vertrag bis zum 30.06.2023 beim FCR.

Sportlicher Leiter Marcel Heinemann: ,,Wir freuen uns alle, dass Marius wieder bei uns ist. Er ist ein überragender Typ. Mit ihm konnten wir noch einen erfahrenen Spieler dazu gewinnen, wo sich die Mannschaft an seiner positiven Einstellung und seiner Mentalität orientieren kann. Sein unbändiger Wille wird die anderen mitreißen.“

Marius Suchanoff: ,,Eigentlich war ich schon mit meinem Kopf in der neuen Saison beim SSV Dhünn, als sich unerwartet noch die Möglichkeit ergab, zum FCR zurückzukehren. Der Gedanke, nochmal für meinen alten Club in der Landesliga angreifen zu können, hat mich natürlich begeistert. Obwohl Marcel Heinemann und Mike Zintner wussten, dass mir der Abschied vom SSV Dhünn sehr schwerfallen würde, haben Sie es geschafft, bei mir die richtigen Knöpfe zu drücken und mich von einem Wechsel zu überzeugen. Ich habe große Vorfreude auf die Vorbereitung und auf die neue Saison in einem Team und Umfeld das extrem talentiert und motiviert ist.“